Berufsstart mit Köpfchen

Eine Werkstudententätigkeit bei uns ist Deine ideale Gelegenheit, Theorie und Praxis verknüpfen. Du vertiefst Deine Ausbildung und verdienst Geld mit einer sinnvollen Tätigkeit. Klingt spannend? Ist es. Und es gibt noch viel mehr Vorteile.

Praxiserfahrung sammeln als Werkstudent

Als Werkstudent verstärkst Du eine unserer Business Units. Du gewinnst wertvolles Know-how und erfährst, was Berater draufhaben müssen. Währenddessen übernimmst Du auch operative Aufgaben in verschiedenen Business Intelligence-Projekten, beispielsweise in der Implementierung von Mappings oder von Lösungen für Datenmodellierung und -analyse. In enger Zusammenarbeit mit Deinem Projektteam bist Du an Konzeption, Design und Umsetzung von Reporting-Lösungen beteiligt. Dazu gehört es beispielsweise, Testberichte für Deinen Fachbereich zu erstellen, neue Funktionen und Features in Reportingtools zu prüfen und Dokumentationen für Business Intelligence-Prozesse zu verfassen.

Unsere Räumlichkeiten kannst Du auch in vollem Umfang nutzen. Nimm Dir die Zeit und durchforste unser Weiterbildungsangebot, beispielsweise unsere Bibliothek oder unser Wiki. Hier findest Du Inhalte mit Praxisbezug, die Du in Deinem Studium so nicht erhältst. Das bedeutet einen echten Wissensvorsprung vor Deinen Kommilitonen und gibt Dir einen Schub für den Einstieg ins Berufsleben.