Industrie 4.0

Digital vernetzte Maschinen, Menschen und Systeme revolutionieren industrielle Prozesse. In den Unternehmen, aber auch weit darüber hinaus. Das Potenzial, das in Industrie 4.0 steckt, ist enorm. Dabei rückt der Kunde immer mehr in den Fokus, die Fertigung lässt sich individualisieren – bis hin zur Losgröße 1. Auf dem Weg dorthin begleiten wir Sie mit unserer Erfahrung und mit unserem Know-how.

Drucken

Informationen als neuer Rohstoff für Produkte und Prozesse

Nach der Dampfmaschine, nach Elektrizität und Fließband und nach IT und Elektronik markieren Digitalisierung und Vernetzung eine vierte industrielle Revolution, auch kurz Industrie 4.0 genannt. Die Nutzung aller zur Verfügung stehenden Informationen – interner wie externer – und innovative Möglichkeiten, sie auf intelligente Art zu verknüpfen und so Einsichten zu gewinnen, eröffnen völlig neue Perspektiven. Zu den vielen Chancen gehören etwa:

  • die Digitalisierung der Produktion
  • die Überwindung von Prozessbrüchen
  • der Aufbau einer IoT-Plattform
  • die Integration von Sensor-Informationen in die bestehende analytische Systemlandschaft

Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie, Elektronikbranche – die Aushängeschilder des Industriestandorts Deutschland erleben grundlegende Veränderungen. Beim Entwickeln intelligenter Produkte, in der Art zu produzieren, bei produktbezogenen Services, beim Product Lifecycle. Im Zuge dieser fundamentalen Umgestaltung kommt so gut wie alles auf den Prüfstand. Von der horizontalen und vertikalen Integration, dem Gestalten von Wertschöpfungsnetzwerken über Geschäftsmodelle bis hin zu der Frage, wie betriebliche Strukturen angepasst werden müssen.

Industrie 4.0-Strategien mit INFOMOTION

In zahlreichen Kunden-Projekten haben wir unser spezielles INFOMOTION Strategy Framework entwickelt und verfeinert. So ist sichergestellt, dass sich die Resultate unserer Workshops an erprobten Best Practices und Ihren individuellen Zielen orientieren. Das Ergebnis: Eine Industrie 4.0-Strategie, die optimal zu Ihrem Unternehmen passt.   

Aus unserem umfangreichen Beratungsportfolio stellen wir für Sie verschiedene Module zusammen. Selbstverständlich können wir einzelne oder mehrere Pakete modifizieren und an Ihre Wünsche anpassen. Hier eine Auswahl:

  • Chancen von Industrie 4.0: Auf Basis unserer Analyse Ihrer Unternehmens- und Marktsituation prüfen wir mit Ihnen Chancen und Potenziale.
  • Entwicklung einer Industrie 4.0-Strategie: Wir beziehen klassische und durch das Internet der Dinge neu entstehende Datenquellen in unsere Strategie-Entwicklung ein. Dabei unterstützen wir Sie auch bei der Integration von Industrie 4.0-Initiativen in die digitale Gesamtstrategie Ihres Unternehmens.
  • Auswahl einer Industrie 4.0-Plattform: Rund um das Thema Industrie 4.0 hat sich ein vielfältiges Angebot an Standardprodukten zur Erfassung, Vorverarbeitung und Weiterleitung von Daten entwickelt. Wir helfen anhand Ihrer individuellen Einsatzszenarien bei der Auswahl der richtigen Plattform.

Wir stellen sicher, dass Sie die mit dem Thema Industrie 4.0 verbundenen Chancen optimal für Ihr Unternehmen nutzen können. 

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Markus Enderlein

Business Unit Manager

T +49 69 97460-700

E-Mail senden