INFOMOTION erneut zertifiziert zum SAP Partner Center of Expertise

24.07.15

Nur wenige BI-Unternehmen in Deutschland verfügen über diese Zertifizierung

Drucken

Frankfurt, 24. Juli 2015 – INFOMOTION hat kürzlich von SAP erneut die Zertifizierung zum Partner Center of Expertise erhalten. Über diese Zertifizierung verfügen derzeit in Deutschland nur wenige Unternehmen aus dem Bereich Business Intelligence (BI). Mit der Re-Zertifizierung bestätigt SAP nach eingehender Prüfung, dass die Service- und Support-Organisation von INFOMOTION ihre Kunden in Übereinstimmung mit den aktuellen technischen und organisatorischen Standards von SAP unterstützt.
„Über die Re-Zertifizierung unserer Supportprozesse durch die SAP freuen wir uns ungemein“, sagt Andreas Naunin, Geschäftsführer von INFOMOTION. „Die Kriterien sind bekanntermaßen sehr streng und werden nur von wenigen SAP Partnern erfüllt. Unsere Kunden erhalten dadurch eine zusätzliche Sicherheit, dass wir umfangreiche Expertise und Ressourcen für ihren SAP bezogenen Support bereitstellen.“ Zertifizierte Anbieter halten für ihre Kunden einen persönlichen Ansprechpartner vor, der von einem großen Experten-Team unterstützt wird. Dabei gewährleistet die enge Zusammenarbeit mit SAP, dass Kunden-Herausforderungen schnell gelöst und individuelle Anforderungen zur optimalen Kundenzufriedenheit berücksichtigt werden.
Die Re-Zertifizierung zum Partner Center of Expertise bestätigt, dass INFOMOTION die Prozesse, Richtlinien und Mustervorlagen von SAP für die Erbringung von Support für BI-Lösungen kompetent und zielgenau einsetzt. Zudem ist das Support-Team unter der Leitung der erfahrenen Business Unit Managerin Kerstin Neu kontinuierlich auf dem aktuellen Stand und bietet zuverlässige und hochqualitative Unterstützung für den Kunden. Die Zertifizierung umfasst das gesamte Support Center, inklusive Mitarbeiter, Prozesse und Infrastruktur. INFOMOTION verbindet eine langjährige Partnerschaft mit SAP und setzt unter anderem das gesamte BI-Portfolio des Herstellers ein. Dazu gehören Lösungen für:

  • Enterprise Information Management-Funktionalitäten für Datenintegration und langfristige Sicherstellung der benötigten Datenqualität (beispielsweise Data Services, Data Quality, Master Data Management)
  • Data Warehousing-Datenplattformen zur performanten Organisation der benötigten Daten (zum Beispiel Enterprise Data Warehouse mit SAP BW, High Performance Analytical Solutions wie HANA oder Sybase iQ)
  • Business Intelligence-Lösungen für Reporting, Analyse oder Dashboards für Web, MS Office und Mobile (insbesondere Crystal Reports, Web Intelligence, Explorer, Analysis, Lumira, Design Studio)
  • Enterprise Performance Management-Lösungen für Scorecards, Planung, Budgetierung oder Konsolidierung (beispielsweise SAP Business Planning and Consolidation (SAP BPC) oder Disclosure Management)

 

Die Autorin
Kerstin Neu, Business Unit Managerin bei INFOMOTION, leitet das Support-Team des Unternehmens und sorgt in enger Zusammenarbeit mit SAP dafür, dass kundenindividuelle Aufgaben optimal gelöst werden.