IBM Information Management

Wie stellt man einen qualitätsgesicherten Zugriff auf alle relevanten Informationen eines Unternehmens her? Eine Frage, die sich unsere Kunden oft stellen. Die Antwort liefert ein Management Information System von IBM. Hier wird Ihnen eine komplette Plattform zur Verfügung gestellt, die Sie bei allen Aspekten der Datenintegration unterstützt.

Drucken

IBM Information Management - Ihre Vorteile

Information Management mit IBM bedeutet für Sie: Vollständig integrierte, fachlich aufbereitete und qualitätsgesicherte Unternehmensdaten. Sie erlangen mit Hilfe unserer Berater einen umfassenden Einblick in Ihre unternehmerische Tätigkeit. Aus unterschiedlichen Quellsystemen mit unterschiedlichen Formaten erhalten Sie einen einheitlichen Zugriff auf alle relevanten Daten. Außerdem unterstützen wir Sie dabei, Informationen fachlich zu definieren, aufzubereiten und die richtigen Verantwortlichkeiten zu schaffen. Durch automatisierte Bereinigungsregeln sowie Validierungs- und Datenaufbereitungsworkflows korrigieren wir zudem fehlerhafte oder unvollständige Daten aus den Quellsystemen. Im Einzelnen profitieren Sie von den folgenden Vorteilen:

  • Verbesserte Entscheidungsfindung durch verlässliche Unternehmensdaten
  • Fehlerminimierung und Kosteneinsparungen durch eine automatisierte Datenaufbereitung
  • Einheitlicher Blick auf die Unternehmens- und Umweltsituation
  • Vertrauensgewinn durch verlässliche Datenqualitätsprozesse und Workflows der Datenvalidierung
  • Mehr Akzeptanz durch hochperformante Analysezugriffe                                                                                                               

INFOMOTION hat uns bei der Integration und Aufbereitung unserer Daten hervorragend unterstützt und beraten. Dabei ging es primär nicht immer nur um die Technologie, sondern auch um bewährte Best Practices, mit denen wir ein effektives und effizientes Ergebnis erzielen konnten.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

IBM Information-Management in der Umsetzung

Auch heute noch muss die Mehrzahl der Unternehmen einen hohen manuellen Aufwand betreiben, um Analysen für die Unternehmenssteuerung durchzuführen. Controlling Abteilungen verbringen zu viel Zeit mit der Sammlung und Aufbereitung von Informationen. Die Analyse der Daten sowie darauf basierende Entscheidungsvorlagen und Handlungsempfehlungen kommen oft zu kurz. Zudem sind die bisherigen Prozesse aufgrund technischer und personeller Engpässe limitiert. Nur ein Bruchteil der Unternehmensdaten wird erfasst und die Auswertungen sind oft fehlerhaft. Die notwendige Transparenz für Entscheidungsprozesse und zeitnahe Reaktionen bleiben so auf der Strecke. Die Folge: Unternehmen schöpfen ihre vorhandenen Potenziale nicht voll aus.

Wir bieten unseren Kunden individuelle Lösungen an, die wir mit hoher Geschwindigkeit realisieren können. Die Themen Ad hoc-Analyse, Integration eigener Daten, Standard- und Management-Reporting sowie Self-Service spielen dabei eine große Rolle. Im Rahmen von Lösungen mit der Information Management Software von IBM setzen wir dabei auf folgende Bausteine:

Strategie-, Architektur- und Technologieberatung
Unsere Architektur- und Strategieberater analysieren und optimieren Ihre BI-Landschaft ganzheitlich. So liegt Ihnen bereits vor dem Start eines neuen Projektes eine harmonisierte Struktur vor. Und durch unser Know-how können wir Sie optimal bei der Entscheidungsfindung für die richtige Technologie unterstützen.

Analyse der Businessanforderungen und Konzeption
Vor der Realisierung einer BI-Lösung stehen die Analyse der fachlichen Anforderungen und das Konzept zur Umsetzung. Dabei wird die fachliche Zielsetzung mit Technologie und wirtschaftlicher Effizienz in Einklang gebracht. Unsere Experten bringen Erfahrungen aus einer Vielzahl komplexer Projekte ein.

Proof-of-Concept, Hardware-Sizing, Health-Check
Mit weiteren Maßnahmen im Vorfeld des Projektes sichern wir Sie zusätzlich ab. Wir stellen die Machbarkeit entwickelter Konzepte unter Beweis und beraten Sie zum Thema Hardware-Sizing. Daneben schauen wir auch auf bestehende Data Warehouse-Landschaften und führen bei Bedarf einen Health-Check durch.

Projektleitung, Realisierung und Support
Wir stehen Ihnen über die komplette Projektdauer zur Seite und realisieren gemeinsam mit Ihnen Ihre neue BI-Lösung. Neben der eigentlichen Implementierung übernehmen unsere Consultants bei Bedarf auch die Projektleitung. Unser Engagement endet aber nicht mit dem Projekt. Auch danach sind wir als Support-Provider der IBM in der Lage, Sie optimal zu unterstützen.

Individuelle Trainings, Coaching und Workshops
Gerne bieten wir Ihnen Trainings rund um das Thema IBM Information Management an. Dabei legen wir großen Wert auf Individualität. Unsere Veranstaltungen finden auf Ihren bestehenden Systemen statt, um so einen möglichst realistischen Rahmen abzubilden. Auch während der Umsetzung binden wir Sie frühzeitig durch einen Coaching-Ansatz ein. So kann die geschaffene Lösung sehr schnell durch Sie alleine betreut und weiterentwickelt werden.

Ihr Ansprechpartner

Tobias Peuker

Manager

T +49 69 97460-700

E-Mail senden