Big Data Thinking - Ihr Einstieg in die digitale Zukunft

Unabhängig davon, in welchem Big Data-Reifestadium sich Ihr Unternehmen aktuell befindet und welche Schwerpunkte Sie mit Ihrer Big Data- und BI-Strategie verfolgen – zunächst klären wir gemeinsam mit Ihnen: Was wollen Sie erreichen? Was ist mit Ihren internen Daten und mit externen Daten machbar? Welche ganz konkreten Use Cases gibt es für Ihren Einstieg in die digitale Zukunft? Denkbar sind dabei alle Unternehmensbereiche, Big Data lässt sich in Finanzabteilungen ebenso nutzen wie im Marketing, in der Produktion wie für Service-Angebote.

Drucken

Unser Angebot im Bereich Big Data Thinking

Schritt für Schritt erarbeiten wir zusammen mit Ihnen einen Plan, wie Sie die Chancen von Big Data nutzen können und welche Use Cases für Ihren Einstieg geeignet sind:

  • Evaluation von Möglichkeiten und Chancen von Big Data und Advanced Analytics, sowohl für das Unternehmen als auch für einzelne Fachbereiche (Design Thinking / Ideation)
  • Themenspezifische Workshops für Unternehmen und Fachbereiche, um im Bereich Big Data und Advanced Analytics Use Cases zu identifizieren, dazu gehört das Prüfen der Machbarkeit im Rahmen einer Grobkonzeption, die Bewertung der Use Cases und ihre Priorisierung
  • Programm- und Projektmanagement von Use Cases
  • Erstellen einer Konzeption für den Aufbau einer Advanced Analytics-Organisation: Verantwortlichkeiten, Pflichten und Rollen festlegen, insbesondere Governance- bzw. Stewardship-Richtlinien definieren und operationalisieren, Organisationsaufbau und Prozesse beschreiben
  • Katalogisieren und analysieren der internen Datenbestände, um eine „Datenlandkarte“ für das Unternehmen zu erstellen
Michaela Cajska, Key Account Manager

Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, welchen konkreten Use Case es für Ihren Einstieg in die digitale Zukunft gibt.

Michaela Cajska, Sales Manager Big Data INFOMOTION GmbH

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Gert Jan Feick

Business Unit Manager

T +49 69 97460-700

E-Mail senden