INFOMOTION kooperiert mit IT-Ausbildungsunternehmen CodeDoor

16.08.18

INFOMOTION spendet 18 Notebooks - Unterstützung für CodeDoor, das Ausbildungsstipendien vergibt, um mehr Programmierer/-innen aus unterrepräsentierten Gruppen in den Arbeitsmarkt zu bringen

Drucken

(Frankfurt, 16. August 2018) – Das Beratungsunternehmen für Business Intelligence, Big Data und Digital Solutions, INFOMOTION, startet eine Kooperation mit CodeDoor. Das karitativ tätige Netzwerk bildet deutschlandweit Studierende zu Programmierern aus und vergibt Stipendien an unterrepräsentierte Gruppen, um ihnen den Weg in den Arbeitsmarkt zu erleichtern. Im Zuge der Kooperation spendete INFOMOTION 18 Notebooks an das gemeinnützige Unternehmen aus Frankfurt. Diese können nun von Studierenden genutzt werden, die Teil dieses Stipendienprogramms sind. Da INFOMOTION CodeDoor darüber hinaus auch zukünftig unterstützen möchte, plant das Beratungshaus, einigen Studierenden Arbeitsplätze im eigenen Unternehmen anzubieten.

Zur Pressemitteilung