Drucken

MLOps on Azure: Mit operationalisierten Data Science-Projekten zum nachhaltigen Geschäftswert

Vielen Dank für Ihr Interesse. Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Save-the-date! Entdecken Sie die Möglichkeiten von MLOps in der Azure Cloud.

Microsoft Azure, als skalierbare und individuell anpassbare Cloud Computing-Plattform, ermöglicht Unternehmen jeder Größe, ihre Digitalisierung voranzutreiben und Data Science Lösungen über das Pre-Production Stadium hinaus zu skalieren.

In unserem virtuellen Webseminar am 25. Mai 2022 zeigen wir Ihnen anhand von Projektbeispielen und einer Demo-Session, wie Sie mit „Azure powered by INFOMOTION“ KI- und ML-Bausteine schaffen, um vom PoC zu einer optimierten analytischen Azure-Plattform zu kommen:  Anhand von Kundenbeispielen zeigen wir Ihnen den Weg in die Azure-Cloud. Dabei gehen wir auf die typischen Herausforderungen von Data Scientisten in der Cloud ein. Gemeinsam wollen wir den Prozess der Anwendung von MLOps-Konzepten in einer Cloud-Umgebung auf datenwissenschaftliche Anwendungsfälle betrachten, die Vorteile hervorheben und das in den letzten Jahren bei der Implementierung solcher Systeme gewonnene Wissen teilen.

Warum mit INFOMOTION? Als langjähriger zertifizierter Microsoft Gold Partner in den Bereichen Cloud Platform, Data Platform und Analytics haben wir fundierte Projekterfahrung und können Sie zielführend und zukunftsorientiert bei Ihren Azure-Fragen von A bis Z unterstützen.  

Sie haben Interesse? Melden Sie sich am besten direkt an – die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

Auf das folgende Programm können Sie sich freuen:

09.30 Uhr

 Begrüßung & Warm-Up

09.35 Uhr

 Einführung, Themenüberblick & Projekterfahrungen

09.50 Uhr

 Demo zu MLOps

10.10 Uhr

 Q & A Session und Abschlussrunde

 

Unsere Referenten

   

Als Senior Consultant beschäftigt sich Sten vor allem mit Data Science-Projekten auf Basis von Python und Azure ML. Er hat fundierte Kenntnisse in den Bereichen AI, Volltextsuche und Loganalyse, NoSql Datenbanken und verteilten Systemen. Zudem kann er auf mehrjährige Erfahrung in Software-Entwicklungsprojekten zurückgreifen.
 

   

Julian Reh arbeitet seit 2018 im BI Umfeld und legt seinen Schwerpunkt auf den Aufbau von Datenplattformen auf Azure. Durch sein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Data Science legt er einen weiteren Fokus auf die Implementierung von ML Projekten ebenfalls im Kontext von Azure.

Zielgruppe: Head of Data & Analytics, IT-Entscheider
Branche: branchenunabhängig

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 Weitergabe personenbezogener Daten: Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Teilnehmer erklären mit ihrer Anwesenheit ihr Einverständnis zur Erstellung von Bildaufnahmen im Rahmen der Veranstaltung sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Bildnisse zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung

Ihr Ansprechpartner

Christine Damrich

Marketing

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden