INFOMOTION Corona Analytics Service

Mit dem Analytics Dashboard und dem Analytics Service on Request Mehrwert aus Daten entstehen lassen: Für einzelne Personen, für Organisationen und für die Gesellschaft.

Drucken

Unser Beitrag in dynamischen Zeiten

Lieber Nutzer des INFOMOTION Corona Analytics Service,

wir lieben Daten und wir machen regelmäßig die Erfahrung, dass mit der analytischen Verwendung von Daten Mehrwert entsteht. Für einzelne Personen, für Organisationen und auch für die Gesellschaft.

In der aktuellen Herausforderung einer weltumspannenden Pandemie wollen wir mit unserer Kompetenz dazu beitragen, diese zu bewältigen.

Wir bieten Ihnen einen Analytics Service für Themen rund um die hoch dynamische Entwicklung mit Covid-19 an. Unser Service untergliedert sich in zwei Bereiche:

  1. Das interaktive Public Corona Analytics-Dashboard
  2. Ihre individuelle Corona Analyse auf Anfrage

1.) Public Corona Analytics

Dieses Analytics Dashboard bedient sich momentan der Daten der Johns Hopkins University. Wir stellen Ihnen initial verschiedene Analysen zur Verfügung.

Die Analysen werden dynamisch weiterentwickelt, wir veröffentlichen in kurzen Zeitzyklen neue Versionen und Funktionen des Dashboards sowie zusätzliche Analysen. Ihren Vorschlag zu sinnvollen Erweiterungen können Sie uns gerne an das Corona Analytics Service Team schicken. 

Bitte klicken Sie auf die Grafik, um das Dashboard zu verwenden.

corona virus chart

2.) Corona Analytics on Request

Sie sind eine Organisation, die aktuell selbst einen Beitrag zur Bewältigung der Corona Krise erbringen will, sei es durch konkrete Produkte, Maßnahmen oder auch im Sinne einer nachhaltigeren Aufklärung durch die Presse?

Mit dem Corona Analytics Service on Request bieten wir Ihnen weitergehende Analysen an:

  • Integration weiterer Daten(-quellen) mit den Covid-19 Daten der Johns Hopkins University
  • Verwendung erweiterter Analysemethoden und Visualisierungen
  • Einsatz von künstlicher Intelligenz zur Identifikation verborgener Zusammenhänge

Wenden Sie sich mit spezifischen Analyse Requests an unserer Corona Analytics Service Team. Wir bewerten Ihre Anfrage und kommen zur weiteren Konkretisierung und Umsetzung der gewünschten Analyse auf Sie zu.

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Mark Zimmermann

Geschäftsführer

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden