Deutsche Rück

Berichterstellung mit SAP Disclosure Management

Schnellere Finanzberichterstellung bei höherer Berichtsqualität

Mehr zum Thema Deutsche Rück - Disclosure Management

Drucken

Uns war es wichtig, dass uns Profis äußerst pragmatisch und „hands-on“ mit einem effizienten Coaching-Ansatz an das Thema heranführen, um das System schnell, eigenständig und professionell bedienen zu können.

Thomas Uchtmann, Konzerncontrolling und integriertes Risikomanagement, Deutsche Rückversicherung AG

DER KUNDE

  • Unternehmen: Deutsche Rückversicherung AG
  • Branche: Versicherungen
  • Umsatz: > 35 Mio. € / Mitarbeiter: > 100
  • Sitz: Düsseldorf

SITUATION / HERAUSFORDERUNG

  • Gestiegene Anforderungen an die Finanzberichterstattung mit Inkrafttreten von Solvency II
  • Höhere Anzahl an Berichten sowie schnellere Berichtserstellung erforderlich

LEISTUNG INFOMOTION

  • Passgenaue, bedarfsgerechte Kundenlösung: Implementierung von SAP Disclosure Management
  • Coaching: Befähigung des Teams zum professionellen Umgang mit dem System in kürzester Zeit

KUNDENNUTZEN

  • Automatisierte Berichtserstellung: Beschleunigung und Vereinfachung des Erstellungsprozesses
  • Erhöhung der Berichtsqualität: inhaltliche Hochwertigkeit, geringere Fehleranfälligkeit, ansprechendes Layout
  • Senkung der Agentur-Aufwände

Informieren Sie sich im ausführlichen Bericht gerne über die Details dieser Kundenreferenz.

 

Eine Übersicht aller INFOMOTION Kundenreferenzen finden Sie hier.

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Stefan Panthel

Manager

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden