Quickstart Azure Big Data & Analytics für IoT

Kennen Sie eigentlich schon die INFOMOTION Azure Tailored Data Plattform? Gehen Sie mit unserem Starthilfepaket den smarten Weg ins digitale Zeitalter.

Drucken

Azure Big Data & Analytics Quickstart für IoT

Das ist unser Beitrag für Ihre erfolgreiche Datensteuerung. Innerhalb von drei Wochen legen wir mit einem individuellen Pilotprojekt das Fundament für Ihre effektive Datenvernetzung der Zukunft, sodass Sie ab sofort Entscheidungen treffen können, die das große Ganze berücksichtigen. Wie wir das schaffen? Indem wir für Sie Daten aus dem Internet of Things verknüpfen, die für Sie und Ihre Anforderungen passenden Services implementieren (Auswahl aus der INFOMOTION Azure Tailored Data Plattform) und Ihnen während des gesamten Prozesses mit vielfältigen Hilfestellungen zur Seite stehen. Unser optionales Schulungsprogramm Data Science Education Plan mit Modulen wie Python, Spark, Data Science Methoden und vielen anderen Themen haben wir ebenfalls im Gepäck. Mit unserem Starthilfepaket liefern wir Ihnen einen Service, der einzigartig ist.

14 Arbeitstage, volles Wissen, perfekt vernetzt

Kick-off

  • Ausarbeitung Ihres Use Case und Festlegung von Anforderungen und Zielen innerhalb eines eintägigen Workshops
  • Festlegung der Datenquellen und der Zielkennzahlen
  • Festlegung der technischen Architektur
  • Auswahl und Aufbau passgenauer Azure Services
  • Anbindung Ihrer Daten

Entwicklung und Test

  • Inkrementelle Entwicklung der Datenpipelines
  • Speicherung der Daten im Data Warehouse oder Data Lake
  • Modellierung
  • Bereitstellung der Daten für Reporting und Analytics
  • Test mit den Anwendern
  • Gemeinsames Monitoring
  • Tägliches Jour Fixe mit Zwischenbericht

Abschluss/Debriefing

  • Überprüfen der erstellten Plattform
  • Abgleich des Pilotprojektes mit den tatsächlichen Kriterien
  • Ausblick auf mögliche weitere Entwicklungsschritte

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Ihre Teilnehmer

Erfahrungsgemäß sollte Ihr Pilotteam die folgenden Personen und Funktionen enthalten:

  • Teilnehmer aus dem Fachbereich Data bzw. Data Scientist für die Erstellung der Algorithmen und Reports / Use Case Treiber
  • Datenbankentwickler / Data Engineer für DWH/BI
  • IT-Administrator in Bereitschaft (ad hoc)

Gerne führen wir das Quickstart-Paket bei Ihnen vor Ort durch oder aber in einer unserer Niederlassungen.

Datenanalyse aus dem Internet of Things

Mit der Analyse Ihrer Daten aus dem Internet of Things vernetzen Sie Mensch und Maschine, managen Daten von der Quelle bis zur Visualisierung und binden innovative Devices in Ihr Geschäftsmodell ein. Durch die heutigen großen Datenmengen sind darüber hinaus neue Erkenntnisse im Machine Learning möglich, nach denen Unternehmen Muster zügig erkennen und mögliche Fehler im Produktionszyklus vorhersagen können. Kurzum: Das smarte Auslesen Ihrer Daten senkt Risiken und verbessert Ihre Qualitätslevel.

  • Datenanalyse als Grundlage der Digitalisierung von Fertigung, Logistik
  • Innovative Servicemodelle durch digitale Wertschöpfung
  • Neue Möglichkeiten der Preisgestaltung
  • Steigerung der Gesamtanlageneffektivität (OEE), Anlagenleistung, Vorhersagegüte, Produktattraktivität und Kundenzufriedenheit
  • Senkung von Energie, Instandhaltungskosten und ungeplanter Ausfallzeiten
  • Optimierung von Prozessen und Lagerkosten

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Gert Jan Feick

Business Unit Manager

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden