INFOMOTIONbewegt Sommer-Challenge sammelt 12.000 € für den guten Zweck

04.11.21

Corporate Responsibility

Die INFOMOTIONbewegt Sommer-Challenge mobilisierte 130 Mitarbeitende, die in 14 Teams gegeneinander antraten und insgesamt 435.000 Bewegungsminuten durch 69 Sport- und Bewegungsarten gesammelt haben. Damit konnten 12.000 € für die Spendenorganisation World Childhood Foundation gesammelt werden.

Drucken

DER SPORT. DER EHRGEIZ. EIN GEMEINSAMES ZIEL.

10.000 € in 10 Wochen für einen guten Zweck, das war das Ziel der Challenge. Mit 3.500.000 verbrannten Kalorien (das sind Kalorien von 6.629 Tafeln Vollmilch-Schokolade) haben wir nach 10 Wochen radelnd, wandernd, laufend und auch putzend die Ziellinie übertroffen. Neben den Top Sportarten Radfahren, Laufen, Schwimmen und Wandern verhalfen auch schweißtreibende Einsätze beim Hausputz und der Gartenarbeit zu wertvollen Bewegungspunkten. Das Spenden-Barometer erreichte überwältigende 12.000 €, die an die Spendenorganisation World Childhood Foundation überreicht werden konnten. 

Finish-Barometer_IM_Sommer-Challenge

Seit der Gründung setzt sich Childhood für die Rechte von Kindern ein, die von körperlicher Gewalt oder Ausbeutung bedroht oder betroffen sind. INFOMOTION unterstütz mit dieser Spende beim Umbau des neuen Childhood-Hauses in Schwerin, in dem Kinder- und Jugendliche in einem kinderfreundlichen und geschützten Umfeld alle wichtigen Hilfen bekommen können.

Spende_IM_Sommer-Challenge

Mit dieser Sport- und Bewegungs-Challenge setzte sich INFOMOTION einmal mehr für die Gesundheit ein. Nicht nur Kondition und Figur dankten der schweißtreibenden Challenge, die Bewegung trug zudem zu einer ausgewogenen Work-Life-Balance und Stressabbau bei.

Ausführliche Informationen zum INFOMOTION Gesundheitsprogramm, das nicht nur die physische, sondern auch die mentale Gesundheit stärkt, sind hier zu finden.

Teilnehmer_IM_Sommer-Challenge

Weiterführende Informationen

Autor

Nancy Kutschera

Senior Expert New Work

Nancy Kutschera ist seit 2018 bei INFOMOTION tätig. Sie ist im Rahmen der INFOMOTION New Work Gestaltung für die unternehmensinterne Initiative INbalance verantwortlich. Einer Initiative, die für die Kultivierung von Achtsamkeit steht. Gemeinsam gestalten und entwickeln wir Angebote und innerbetriebliche Programme, die die psychische, körperliche und soziale Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen fördern.

E-Mail senden