INFOMOTION und Vallée und Partner gehen Partnerschaft ein

15.12.20

Zertifizierte Celonis Partner erweitern gegenseitig Process Mining Kompetenzen

Drucken

Know-how Kombination für mehr Transparenz in Geschäftsprozessen

INFOMOTION und VuP GmbH, Vallée und Partner, Logistik- und IT-Beratung aus Münster, geben ihre Partnerschaft bekannt. Beide Unternehmen kündigten einen breiten Know-how Transfer an und werden zukünftig auch gemeinsam Process Mining Projekte durchführen. Gemeinsam werden die Partner ihr Beratungsportfolio ausweiten und durch die Expertise des jeweils anderen Partners ein noch breiter gefächertes Kundensegment mit erweiterten Services erschließen.

Während Prozesse bis vor einigen Jahren fast ausschließlich manuell aufgenommen wurden und nur zu einem bestimmten Zeitpunkt statisch dargestellt werden konnten, hat sich das durch die Einführung von Process Mining Technologie verändert. Prozesse können dank Process Mining aus allen Quellsystemen zusammengefasst und dynamisch in Echtzeit visualisiert werden. Dies schafft eine sehr hohe Prozesstransparenz und bietet enorme Optimierungsmöglichkeiten und Potenziale für alle Geschäftsbereiche und Kunden aus fast allen Branchen.

Im ersten Schritt fokussieren sich beide Partner auf gemeinsame Projekte im Process Mining Umfeld. Dabei ist das Rollenverständnis klar. INFOMOTION als einer der erfahrensten Partner im Celonis Ecosystem, übernimmt federführend den technischen Part: Die Anbindung der Quellsysteme an die Celonis Cloud sowie die Aufbereitung und Validierung der Daten. Jahrelanges Celonis Know-how sowie tiefste Kenntnisse im Big Data und Data Analytics Bereich bieten die optimale Grundlage für diese Rolle. Die VuP GmbH nutzt diese Datengrundlage, um Ineffizienzen in den Prozessen aufzuspüren, zu beheben, Veränderungsprozesse auf Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse anzustoßen und unterstützt die Kunden bei Erreichung der zu Beginnen gesetzten Optimierungsziele. Dass die Übergänge zwischen beiden Schritten fließend sein können und die Arbeit nur Hand in Hand erfolgreich sein kann, ist beiden Partnern bekannt. Sowohl VuP als auch INFOMOTION stehen für eine pragmatische, auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtete Herangehensweise.

Jörg Thiemann, Business Unit Manager, INFOMOTION
“Mit der marktführenden Process-Mining-Technologie von Celonis erschaffen wir gemeinsam mit unseren Kunden Lösungen, die eine noch nie da gewesene Transparenz in Geschäftsprozesse bringen, damit man weiß, wie es läuft, und nicht denkt, dass es läuft – egal ob gut oder schlecht.
Mit Celonis kann man in Echtzeit agieren als auch reagieren, Handlungsempfehlungen anstoßen und mittels Automatisierungen eine echte Transformation bewirken. Das geht weit über retrospektive Prozessverbesserungen hinaus!
Neben einer technischen und analytischen Expertise bedarf es im Kontext von Operational-Excellence-Initiativen vor allem einer tiefen fachlichen Erfahrung, um nachhaltige Verbesserungen im Unternehmen zu realisieren. Mit Vallée und Partner haben wir einen ausgezeichneten Partner gefunden, der mit herausragender fachlicher Expertise und gleichzeitiger Softwarekompetenz in komplexen Prozesslandschaften der Logistik zu Hause ist. Gemeinsam können wir nun noch besser unsere Kunden befähigen, sich auf die Arbeiten zu konzentrieren, die einen echten Mehrwert liefern.“

Marc Frankenberger, Business Development Manager VuP GmbH, Vallée und Partner
„Wenn Unternehmen keine Prozesstransparenz haben, besteht die Gefahr, dass Fehlentwicklungen zu spät gesehen und beseitigt werden können. Da heutzutage immer mehr Software-Lösungen innerhalb der Organisationen im Einsatz sind, wird es deutlich schwieriger einen maximal hohen Grad an Transparenz zu erreichen. Mit INFOMOTION haben wir nun einen Partner an der Seite, der tiefe technologische Expertise mitbringt und unsere Leistungen durch Know-how sowie langjährige Erfahrungen aus diversen komplexen Softwareprojekten mit einbringt. Die Process Mining Technologie von Celonis bietet für beide Partner ein optimales Tool, um eine Vielzahl an Geschäftsprozessen analysieren und visualisieren zu können. Innerhalb unserer Celonis Projekte wird INFOMOTION federführend die technischen Einführungen begleiten, während VuP die anschließende Prozessoptimierung übernehmen wird. Sicherlich werden darüber hinaus noch weitere gemeinsame Projekte realisiert werden; außerhalb von Celonis. Die Know-how Kombination beider Partner ist für unsere Kunden ideal.“

Weiterführende Informationen