GCAM – Forschungscampus: Gemeinsame Datenplattform für klinische Daten

Gesamtheitlicher Blick auf Patient führt zu verbesserter Behandlungsqualität

Drucken

DER KUNDE

  • Unternehmen: GCAM – Deutsche Zentrum für Analytische Medizin
  • Branche: Gesundheitswesen, Forschung
  • Non-Profit-Organisation / Mitarbeiter: 90 Wissenschaftler M²OLIE Projekt
  • Sitz: Mannheim, Campus des Universitätsklinikums

SITUATION / HERAUSFORDERUNG

  • Notwendigkeit einer integrierten Datenlandschaft, in der relevante Informationen aus klinischen Informationssystemen gesammelt und patientenzentriert zur Verfügung gestellt werden
  • Ziel der zentralen Datensammlung: Ermöglichung eines gesamthaften Blick auf den Patienten

LEISTUNG INFOMOTION

  • Implementierung einer gemeinsamen Datenplattform, in welcher alle relevanten Informationen und Ergebnisse zusammengeführt werden: M²DATA
  • Zusammenschaltung klinischer Informationssysteme mit M²OLIE-Systemen
  • Implementierung Hadoop System

KUNDENNUTZEN

  • Automatisierung, Prozesseffizienz und Monitoring
  • Interaktion aller verfügbaren Systeme und Daten
  • Prozessmanagementplattform für dynamische Prozesse der molekularen Intervention
  • Steigerung der medizinischen Behandlungsqualität und gesamtheitlicher Blick auf den Patienten
  • INFOMOTION Experten Know-how durch die Partnerschaft

 

Informieren Sie sich gerne auch zu anderen Kundenprojekten. Hier finden Sie eine Übersicht aller INFOMOTION Kundenreferenzen.

Ihr Ansprechpartner

Michaela Cajska

Sales Manager Big Data

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden