Drucken

Wert stiften mit Qlik #2: So lügt man mit Diagrammen – Oder wie vermeide ich Falschaussagen in Dashboards

Vielen Dank für Ihr Interesse. Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Im Unternehmensreporting wird eine Vielzahl an Diagrammen verwendet. Viele davon sind valide, manche führen jedoch bewusst in die Irre. Erfahren Sie, wie man Falschaussagen in Diagrammen vermeidet.

In unserem Webinar "So lügt man mit Diagrammen – Oder wie vermeide ich Falschaussagen in Dashboards", dem zweitenTeil der Reihe Wert stiften mit Qlik zeigen wir Ihnen, wir man mit Dashboards, Diagramme erstellt, um vor Irreführungen geschützt zu sein und Klarheit zu erzeugen. Wichtig ist hier das Stichwort Datenvisualisierung. Gemeinsam stellen wir gewisse Techniken vor, mit denen man mit Diagrammen in die Irre geführt wird und welche Module man daher bei der Erstellung eines Dashboards nutzen sollte. So schaffen Sie es in Zukunft, Fehler in der Datenvisualisierung zu vermeiden und mehr Klarheit in der Datenanalyse zu schaffen. 

Auf diese Agenda dürfen Sie sich freuen: 

10:00 Uhr

Begrüßung & Kurzvorstellung INFOMOTION

10.05 Uhr

Einleitung: Warum ist die "richtige" Visualisierung so wichtig

10.10 Uhr

Visualisierungsansätze und INFOMOTION Best Practices

10.40 Uhr

Abschlussrunde & FAQ

Hier geht es zu den weiteren Teilen der Webseminarreihe: 

Wert stiften mit Qlik #1: Ad-hoc Analysen – Kundenselektion und Kampagnenmanagement in 30 Minuten

Wert stiften mit Qlik #3: Qlik Lifecycle – Wie meistere ich den Aufbaue einer Qlik-Infrastruktur

 

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich am besten direkt an ­- die Plätze der Veranstaltung sind begrenzt. Bitte beachten Sie, dass Sie sich zu jedem Webseminarteil gesondert anmelden müssen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Weitergabe personenbezogener Daten: Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Ausgenommen sind die der INFOMOTION GmbH verbundenen Partnerunternehmen im Rahmen der Veranstaltung. Die Teilnehmer erklären mit ihrer Anwesenheit ihr Einverständnis zur Erstellung von Bildaufnahmen im Rahmen der Veranstaltung sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Bildnisse zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung.

Ihr Ansprechpartner

Christine Damrich

Marketing

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden