SCHNELLERE PROZESSE DANK PROCESS MINING

Pharmariese setzt auf Celonis und INFOMOTION

Drucken

Mit Celonis Process Mining war es uns binnen kürzester Zeit möglich, Transparenz in die zentralen Geschäftsprozesse unseres Kunden zu bringen, Optimierungspotenziale zu identifizieren und diese nun gewinnbringend zu heben.

Kay Kasperkowitz, Projektleiter INFOMOTION GmbH

DER KUNDE

  • Weltweit führender, international tätiger Pharmakonzern
  • Umsatz: > 500 Mio. €
  • Mitarbeiter: > 4.000

SITUATION / HERAUSFORDERUNG

  • Ziel: Analyse und Optimierung  zentraler Geschäftsprozesse
  • Fehlende Transparenz über die aktuellen Ist-Prozesse
  • Der Kunde hatte Celonis bereits lizensiert, aber noch keine Erfahrung in der Prozessanalyse mit Celonis Process Mining

LEISTUNG INFOMOTION

  • Analyse und Optimierung der Kernprozesse mit Celonis Process Mining
  • Agiles Vorgehen in allen ausgewählten Prozessen: Purchase-to-Pay, Accounts Payable, Accounts Receivable, Change Control, Deviation

KUNDENNUTZEN

  • Transparente und homogene Geschäftsprozesse mit der erstmalig vollständigen Ist-Abbildung der Kerngeschäftsprozesse
  • Deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen durch Reduktion der manuellen Eingriffe und Prozessvarianten


Informieren Sie sich im ausführlichen Bericht gerne über die Details dieser Success Story.

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Jörg Thiemann

Business Unit Manager

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden