SAP Data Warehouse Cloud

SAP macht es vor und Unternehmen ziehen nach: Sie fokussieren auf Cloud-Technologie. Wer das Optimum aus seinen IT-Anwendungen herausholen möchte, verlegt auch seine Datenhaltung und -aufbereitung zentral in die Cloud. In unserer Workshopserie SAP Data Warehouse Cloud (SAP DWC) finden wir gemeinsam heraus, ob und wie Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens mit der Lösung beschleunigen können.

Drucken

Was ist die SAP Data Warehouse Cloud?

SAP DWC

 

Die SAP Data Warehouse Cloud ist mehr als ein reines Data Warehouse. Unternehmen erhalten eine End-to-End-Lösung für Integration, Modellierung, Virtualisierung und Analyse Ihrer Geschäftsdaten. Es lassen sich diverse Anwendungen mit der Plattform verbinden, unter anderem die SAP Analytics Cloud zur Visualisierung von Datenanalysen. Da das Cloud DW auf der Business Technology Platform basiert, ist die Performanz sehr gut, selbst bei hoher Datenlast. 

Welche Unternehmen profitieren?

Unternehmen, die bisher mit SAP BW 7.5 On-Premises arbeiten, müssen sich nach einer Alternative umsehen, denn der Mainstreamsupport endet 2027. Auch für Nutzer von SAP BW/4HANA lohnt es sich, die Migration in Erwägung zu ziehen. SAP entwickelt Produktinnovationen mittlerweile primär für die Cloud Und niemand kann sicher sagen, dass Neuerungen auch on-premise nachgezogen werden.  

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Die wichtigsten Vorteile der SAP Data Warehouse Cloud

Höhere Datenwertschöpfung  
Mit der Integration der SAP Analytics Cloud haben Sie Zugriff auf innovative Technologien wie Machine Learning, KI und integrierten HANA-Analysen – für tiefere und vorausschauende Analysen.  

Data Democratization & Self-Service 
Dank der einfachen Usability sind selbst Fachanwender in der Lage, komplexe Analytics-Anwendungen zu erstellen und agil anzupassen, ohne Unterstützung der IT-Abteilung.  

Schnelle Reporting Performance  
Die HANA-Basis ermöglicht Echtzeit-Analysen auch bei hoher Datenlast. Entscheidungen schnell und datenbasiert zu treffen, kann so Teil des Unternehmensalltags werden.  

Höhere Kosteneffizienz  
Das Pay-per-Use-Modell und Monitoring-Features sorgen für Transparenz und machen es leicht, IT-Ressourcen je nach Bedarf zu steuern und so effektiv Kosten zu senken.   

Integration & Konnektivität  
Sie können die SAP DWC mit zahlreichen Cloud-, aber auch On-Premises-Systemen verbinden. Drittanbieter-Tools können ebenfalls über sichere Verbindungen mit den Daten aus der SAP DWC arbeiten. 

Zukunftssichere Investition  
Die SAP DWC ist eine  strategische Zukunftslösung: Neue Features releast SAP primär in seinen Cloud-Produkten. Wollen Sie als Unternehmen weiter von neuen Funktionen profitieren, sollten Sie in die Cloud wechseln.  

 

SAP BW Bridge: Die Lösung für Ihre digitale Transformation   

Über Jahrzehnte gewachsene Data Warehouse-Lösungen lassen sich nicht von heute auf morgen in die Cloud migrieren. Viele Unternehmen sind zudem erst vor einigen Jahren auf SAP BW/4HANA migriert . Um diese Investitionen zu schützen und das Tagesgeschäft so wenig wie möglich zu stören, bietet SAP mit SAP BW Bridge die Möglichkeit, den Wechsel in die Cloud sukzessiv zu gestalten. Sprechen Sie uns an, wenn das Szenario für Sie interessant ist.   

Wie gelingt der Wechsel in die SAP Data Warehouse Cloud?

Die technische Implementierung der SAP Data Warehouse Cloud ist für die meisten Unternehmen machbar. Die größere Herausforderung: Die eigene Datenstrategie anzupassen, um die Vorteile des Cloud Data Warehousing überhaupt zu realisieren.  

Wichtige Fragen, die Sie sich im Vorfeld der Implementierung stellen sollten und die wir gemeinsam im Workshop klären:  

  • Welche Use Cases sind für SAP DWC prädestiniert?  
  • Wann ist der optimale Zeitpunkt für die Migration?  
  • Welche Anpassungen an BI-Konzepten sind notwendig? 

Als Data Performance Company verstehen wir, wie Unternehmen die Wertschöpfung aus Daten maximieren. Unsere Consultants kombinieren neuestes Technologiewissen mit strategischer Perspektive. Wo mithilfe der SAP DWC Daten konsolidieren, Kosten senken und Automatisierungen einführen? Welche neuen Insights lassen sich über eine optimierte Datenstruktur gewinnen? Nutzen Sie unsere Expertise! Im Rahmen des Workshops kommen wir gemeinsam zu einer sicheren Beurteilung, wie die neuen Cloud-Optionen Mehrwert für Ihre Organisation generieren. 

INFOMOTION SAP DWC Workshop Series  

Individuell Ergebnisorientiert Ganzheitlich  

Unsere SAP DWC Workshopserie hat ein Ziel: Ihnen schnell eine valide Einschätzung zu ermöglichen, wie Ihr Unternehmen von der neuen Plattform profitieren kann. Dabei betrachten wir strategische, prozessuale und technische Aspekte einer Migration.   

INFOMOTION verfügt über vollständig ausgeprägte Demosysteme, die im Rahmen der Workshops z.B. für prototypische Abbildungen Ihrer Use-Cases herangezogen werden können. 

Auf Wunsch stellt Ihnen INFOMOTION für die Dauer des Workshops Demosysteme bereit, sodass Sie die gesamte Strecke von der Datenquelle bis zum Ziel (ECC, S/4HANA oder Non-SAP Quellsysteme, SAP BW, BW Bridge, DWC und für die Visualisierung SAC oder auch Power BI) simulieren können.  

 

SAP Data Warehouse Cloud Workshop

1. Kickoff – Inhalte & Ziele  
Wir definieren gemeinsam die Inhalte und Schwerpunkte der Workshops. Flexibilität und eine agile Herangehensweise sind uns wichtig, um auch während der Workshopreihe auf Ihre Wünsche einzugehen und zum Beispiel den Scope eines Proof of Concepts anzupassen.  

2. Discovery Workshop – Analyse der Ist-Situation & Zukunftsszenarien 
Basierend auf dem Kickoff und den Antworten Ihres Fragebogens analysieren wir Ihre Ausgangssituation, diskutieren Vor- und Nachteile unterschiedlicher Zukunftsszenarien. Im Anschluss erhalten Sie von INFOMOTION Empfehlungen für erste Business Cases.  

3. Transition Workshop – Migrationsszenario  
INFOMOTION stellt Ihnen das für Ihre Ziele und Voraussetzungen empfehlenswerte Migrationsszenario vor.  

4. Define/Design – Business Case & Prototype 
Gemeinsam entwickeln wir Konzept und Scope für Ihre ersten Use Cases. Für die Entwicklung von Prototypen stehen Ihnen Demoversionen von SAP DWC und SAP BW Bridge zur Verfügung.  

5. Improve Data with Business Context – Umsetzungsfahrplan   
Sie wissen, welche Vorteile Sie von der Migration erwarten, haben Klarheit über Methoden und Timeline der Migration und sind bereit für die Umsetzung. Mit oder ohne externe Unterstützung.  

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Valentin Senger

Manager

T +49 69 56608-3000

E-Mail senden